Angebote zu "Naturbelassen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Gartenhaus „Trittau 5“, naturbelassen
1.949,55 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 11,5 qm bei einem umbauten Raum von 21 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 387 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: BayWa
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 5“, mit Schleppdach, naturb...
2.436,94 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 11,5 qm bei einem umbauten Raum von 21 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 669 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: Hellweg
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 5“, mit Schleppdach, naturb...
2.339,46 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 11,5 qm bei einem umbauten Raum von 21 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 539 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: Hellweg
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 4“, mit Schleppdach, naturb...
2.485,68 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 10,6 qm bei einem umbauten Raum von 17,8 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 342 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 739 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: Hellweg
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 5“, mit Schleppdach, naturb...
2.436,94 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 11,5 qm bei einem umbauten Raum von 21 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 669 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: BayWa
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 5“, mit Schleppdach, naturb...
2.339,46 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 11,5 qm bei einem umbauten Raum von 21 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 539 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: BayWa
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 4“, mit Schleppdach, naturb...
2.485,68 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 10,6 qm bei einem umbauten Raum von 17,8 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 217 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 342 cm x 282 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 739 cm x 297 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: BayWa
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 6“, mit Tür „Eco“, naturbel...
2.339,46 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 14,7 qm bei einem umbauten Raum von 28,5 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 228 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 372 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 387 cm x 387 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: Hellweg
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gartenhaus „Trittau 6“, mit Tür „Eco“, naturbel...
2.339,46 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Das Blockbohlenhaus wird aus 40 mm starken Wandbohlen aus nordischer Fichte in klassischer Bockbohlenbauweise gefertigt und gewährleistet somit einen einfachen Aufbau und eine sehr stabile Konstruktion. Bei dieser Bauweise werden die Wandbohlen reihum aufgestapelt, beginnend mit einer halben Bohle für eine glatte und stabile Auflage, und dann miteinander verschraubt. Unsere patentierte 6-Plus-Eckverbindung garantiert eine sehr hohe Regen- und Winddichte. Durch die Doppelnut und -feder sind die Wände extrem stabil. Die in den Eckverbindungen sitzenden Vorbohrungen für die Verschraubung der Blockbohlen sind werkseitig vorgefertigt und verkürzen die Montage enorm. Das Pultdach besteht aus Massivholzdach, sodass das Gartenhaus rasch gegen von oben kommende Witterungseinflüsse geschützt ist. Der vordere Dachüberstand von 27 cm schützt den Eingangsbereich darüber hinaus wirkungsvoll. Die Grundfläche beträgt 14,7 qm bei einem umbauten Raum von 28,5 cbm. Mit einer Seitenhöhe von 196 cm und einer Firsthöhe von 228 cm bietet das Gerätehaus optimale Raumnutzung. Das Gartenhaus ohne Anbauten hat ein Sockelmaß von 372 cm x 372 cm. Bei den Blockbohlenhäusern kommt hierzu noch das Maß der überstehenden Blockbohlenköpfen, dann sind es 387 cm x 387 cm. Bodenbalken sorgen für den Schutz von unten und werden unter das Gartenhaus gelegt. Durch die Kesseldruckimprägnierung der Bodenbalken sind diese vor Witterungseinflüssen und holzzersetzenden Pilze bereits geschützt. Die praktische und vormontierte Tür sorgt mit Ihren großzügigen Abmessungen und dem Massivholzrahmen für einen einfachen Zutritt in das Gartenhaus und sichert den Inhalt nebenbei effektiv vor unbefugtem Zugriff. Die Verglasung der Lichtausschnitte sorgt für großzügigen Tageslichteinfall.

Anbieter: BayWa
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe